SG Griesingen - FC Schelklingen-Alb 5:0



Torschützen:

3x Bernd Weimann
Tim Werner
Mathias Kurz

Spielbericht Kreisliga A 03.06.2018


Zum vorletzten Spiel der Saison 2017/18 war der FC Schelklingen-Alb zu Gast in Griesingen. Die stark ersatzgeschwächten Gäste kamen nicht gut ins Spiel und die SGG überrannte den Gegner in den Anfangsminuten. So stellten Bernd Weimann mit einem Hattrick und Tim Werner schon in der ersten Halbzeit die Weichen auf Sieg.

Nach dem Seitenwechsel verflachte das Spiel zusehends und Torchancen waren Mangelware. Die SG Griesingen verwaltete den komfortablen Vorsprung und der FC-Alb hatte dem Ergebnis nichts mehr entgegen zu setzen. Einzigst Matze Kurz schraubte mit dem fünften Griesinger Treffer das Ergebnis noch in die Höhe.

Das Spiel der Reserven musste aufgrund von Spielermangels von Seiten des FC Schelklingen-Alb abgesagt werden. Somit wird das Spiel mit 3:0 für die SGG gewertet.